Tanzschule Haeusler Kwiatkowski

Einfach Tanzen


55. Debütball am 7. November 2020

 

 

Debütball 2020


7. November 2020   20:00 Uhr


Stadthalle Braunschweig - Großer Saal

 

 

 

 Karten erhalten Sie ab Mai im Büro der Tanzschule

 

 



 

Das war der 54. Debütball am 2. November 2019

 

 

1 TSZ Velbert 04

 1. TSZ Velbert


 

Der Verein „1. TSZ Velbert“ wurde 2016 von den Tänzern der Lateinformationen des TSZ Velbert gegründet, nachdem der TSZ Velbert sich aus dem Formationstanzsport zurückgezogen hatte. Die Lateinformation des 1. TSZ Velbert tanzte zunächst in einer Formationsgemeinschaft mit dem T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum in der 1. Bundesliga Latein. Im Sommer 2018 löste sich die Formationsgemeinschaft auf. Der 1. TSZ Velbert übernahm den Startplatz in der 1. Bundesliga Latein.

Trainer der Formation sind Astrid Kallrath, Steffen Runge und Miriam Perplies.

 

 

 

 

 

 

Federico Slemties Srah Sophie Ritz bridge

 

 

 

 

David & Ksenia Riegler


 

David und Ksenia Riegler tanzen seit 2013 als Paar zusammen.
In der Sektion der Professionals in den lateinamerikanischen Tänzen sind sie derzeit Ranglisten-Erste in Deutschland sowie unter den Top-24 der Welt.
Sie tanzen regelmäßig auf Wettkämpfen auf der ganzen Welt, ihre weitesten Reisen führten sie bisher sogar bis nach Japan und Taiwan.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 image1


Volker Schmidt & Ellen Jonas

 

Volker Schmidt und Ellen Jonas lernten sich 1991 auf der Suche nach einem Tanzpartner kennen und konnten schon schnell nationale und internationale Erfolge verbuchen. So feierten sie Erfolge mit Semifinal- und Finalteilnahmen in vielen Weltranglisten- sowie in anerkannten Turnieren wie den British Open in Blackpool oder German- und French Open. 2003 wechselten sie in die Seniorenklasse und wurden nach nur 4 Weltranglistenstarts in Folge als Nummer 1 der Weltrangliste geführt. Gekrönt wurden die Erfolge mit dem dreimaligen Gewinn der deutschen Meisterschaft, drei Weltmeistertiteln, dem dreimaligen Sieg bei den International in London sowie zwei Siegen in Blackpool.

Nach 3 Jahren wechselten sie 2006 ins Profilager. Hier wurden sie deutsche Vizemeister der Standardkür und belegten durchgehend gute Finalplätze bei den deutschen Meisterschaften. Es folgte ein 5. Platz bei der Kür-Europameisterschaft und ein 7. Platz bei der Kür-Weltmeisterschaft. Nach Einführung einer Masterclass der Profis über 40 gewannen sie bis heute alle Turniere dieser Klasse ohne einen Tanz abzugeben - inklusive 4 Weltmeistertitel. Aktuell sind sie in der Gesamtweltrangliste der Profihauptklasse auf Platz 16 geführt.

 

 

 

 

 

 

 TJ WHEELS Rollschuh 6 Ringe Fotograf Alexander Brandl colors4lifede Kopie

 

TJ-Wheels
 
 
 
 

"Mitreißend, unterhaltsam und außerdem erfrischend anders ist das, was TJ-WHEELS auf Rollschuhen zeigt. TJ-WHEELS fährt jonglierend und balancierend auf Rollschuhen eine "Bühnen-Halfpipe" hoch, runter, hin und her und zeigt mit seinem persönlichen, unverwechselbaren Charme und Ausdruck, Bewegungen, die den Zuschauer staunen und die Herzen höher schlagen lassen." - (Textquelle: tj-wheels.de)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ddc kopf

 

 

Dancefloor Destruction Crew

 

Die Dancefloor Destruction Crew ist die erfolgreichste Breakdance-Gruppe Deutschlands. Mit vielen Fernsehauftritten und Bühnenshows sind sie in den vergangenen Jahren weltweit bekannt geworden. Auch bei uns tanzten sie bereits mehrfach und begeisterten vor allem in unseren Mitternachtsshows.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... und natürlich die Haeusler-Formationen:

 

Haeusler-Showformation

 

HipHop-Factory

 

K-!nspiration

 

Jumpstyle "Jump It"

 

 

 

 


swinging world homepageLogo ADTV HomepageMitglied im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband
und der Swinging World